Joyn Plus

Abschied in der Nacht

DramaKrieg
98 Min.Ab 16
Der Film erzählt die Geschichte des Massakers von Oradour. Im Jahr 1944 arbeitet der Chirurg Julien Dandieu im überfüllten und unterversorgten Krankenhaus der französischen Kleinstadt Montauban. Die Besetzung Frankreichs durch Nazi-Deutschland nähert sich ihrem Ende. Eines Tages wird er bei einem Besuch in seinem Heimatdorf Zeuge eines entsetzlichen Kriegsverbrechens der Nazis und in seinem Inneren zerbricht etwas. Ausgerüstet nur mit einem alten Gewehr und dem unschätzbaren Vorteil seiner Ortskenntnis will er die aufgrund eines Panzerdefekts noch anwesenden SS-Soldaten einen nach dem anderen umbringen. Rechte: Daredo Mehr...