Joyn Plus

ComedyAction
117 Min.Ab 12
Rettungsschwimmer Mitch und sein Team bewachen den Strand von Emerald Bay in Florida. Mit dem arroganten Neuzugang Matt im Schlepptau kommt Mitch einer Verschwörung auf die Spur. Mehr...

Dwayne Johnson und Zac Efron retten im sonnigen Florida Leben – Das ironische Update der Kult-Serie unterhält dabei bestens.

Baywatch – starke Körper und heiße Fälle

Stahlharte Waschbrettbäuche auf der einen, verführerische Kurven auf der anderen Seite. Wenn man jetzt noch einen Strand, brechende Wellen und rote Badekleidung sieht, dann weiß man, was die Stunde geschlagen hat: Baywatch.

Die kultigen Rettungsschwimmer*innen, die in den 1990er Jahren weltweit die Fernsehbildschirme im Sturm eroberten, dürften auch heute noch vielen ein Begriff sein. Vor allem David Hasselhoff und Pamela Anderson verdanken der TV-Serie ihren Kultstatus. Kein Wunder also, dass sich Erfolgs-Schauspieler Dwayne Johnson zusammen mit Frauen-Schwarm Zac Efron an ein Kino-Remake der beliebten Serie gemacht hat.

Mitch Buchannon ist zurück an der Rettungs-Boje

Der ehemalige Olympia-Schwimmer Matt Brody, verkörpert von Zac Efron, wird aus PR-Gründen im Team von Rettungsschwimmer Mitch Buchannon, gespielt von Dwayne Johnson, aufgenommen, worüber dieser zu Beginn wenig begeistert ist. In den Augen von Mitch ist Matt ein Taugenichts, der nicht das Zeug zu einem disziplinierten Rettungsschwimmer hat. Matt schafft es allerdings, Mitch immer mehr von sich zu überzeugen und kommt auch mit den anderen Rettungsschwimmer*innen gut zurecht.

Schnell bahnt sich zwischen Matt und seiner Kollegin Summer, gespielt von Alexandra Daddario, ein Techtelmechtel an. Doch nicht nur diese beiden kommen sich näher. Auch der etwas unbeholfene Rettungsschwimmer-Anwärter Ronnie, verkörpert von Jon Bass, versucht sich an die bezaubernde C. J. heran zu machen, welche von Kelly Rohrbach gespielt wird.

Die Dating-Pläne werden jedoch schnell durchkreuzt, als Mitch einem gefährlichen Drogendeal auf die Spur kommt und die Hilfe seines gesamten Teams braucht, um die gewiefte Dealerin Victoria Leeds aufzuhalten, die von Quantico-Star Priyanka Chopra verkörpert wird.

Altbewährtes im neuen Gewand

Einen Nobelpreis für das beste Drehbuch wird Baywatch ziemlich sicher nie gewinnen. Das will der Film aber auch gar nicht, hier stehen die Charaktere und ihre Körper im Mittelpunkt. Unterhaltsam ist das dennoch, dank einer großen Portion Selbstironie der Stars und einer ausgezeichneten Leinwandchemie derselben. Eine entscheidende Änderung zum TV-Vorbild ist, dass der Ort des Geschehens nicht mehr das kalifornische Malibu ist, sondern die Stadt Emerald Bay an der Atlantikküste Floridas.

Strand, sexy Stars und viel Sonne: Streame jetzt das unterhaltsame Baywatch-Remake auf Joyn PLUS+.