Suchen
Joyn Plus

Die wahre Geschichte von Die Schöne und das Biest

DokumentationGeschichteSpezial
51 Min.Ab 0
Von seiner Geburt im Jahre 1537 an litt Petrus Gonsalvus an einem seltenen Phänomen, das heute als "Hypertrichose" oder "Ambras Syndrom" bekannt ist. Die wahre Geschichte von Petrus Gonsalvus, dem "Biest", ist zugleich etwas Unfassbares und doch allgemein Bekanntes. Ein völlig behaarter junger Mann wird König Heinrich II. von Frankreich als Affenmensch zum Geschenk gemacht. Er lernt lesen und schreiben und wird mit der Tochter eines Hofbediensteten verheiratet. Die Schöne und das "Biest" finden zueinander. Gonsalvus und Catherine haben mehrere Kinder - manche mit und manche ohne Hypertrichose - und bleiben für mehr als 40 Jahre zusammen. Mehr...