Hero background

Science FictionDramaThriller
110 Min.HD
Im Assessment-Camp können sich reiche Jugendliche den Platz an einer Eliteuniversität sichern. Als Zach sich stattdessen in eine “Illegale” verliebt, steht seine Zukunft auf dem Spiel. Mehr...

Bewegendes Sci-Fi-Drama nach dem berühmten Jugendroman

Jugend ohne Gott: Die Zukunft der Leistungsgesellschaft 

Die Kluft zwischen Arm und Reich ist in der düsteren Zukunftsvision des Science Fiction Dramas Jugend ohne Gott unüberwindbar geworden. Während die jugendliche Elite ein Assessment-Camp besuchen darf, um sich den Platz an einer Hochleistungsuniversität zu ergattern, wohnen die Armen als "Illegale" im Wald und müssen mit mangelhaften Ressourcen um ihr Überleben kämpfen. 
Seit dem Tod seines Vaters verabscheut Zach, verkörpert von Jannis Niewöhner, die auf Leistung und Effizienz ausgerichteten Gesellschaft, in der weder die Moral noch die Liebe eine Rolle spielt. Mit aller Kraft bekämpft Zach das etablierte System, indem er sich egoistischen Klassenkameraden widersetzt und benachteiligte Mitschüler verteidigt. 
Während seines kurzen Aufenthalts im Camp kommt er in Kontakt mit den Illegalen. Nachdem er sich in ihre Anführerin Ewa, gespielt von Emilia Schüle, verliebt, entscheidet Zach aus dem Camp zu fliehen und sich den Illegalen anzuschließen. Seine Handlungen werden von der ambitionierten Nadesh, verkörpert von Alicia von Rittberg, und eines scheinbar besorgten Lehrers, gespielt von Fahri Yardim, mitverfolgt, die ihn vom Weiten unterstützen wollen. Doch als ein Mord auf dem Campus geschieht, ist Zach nicht mehr zu helfen.

Vom Historienroman zur dystopischen Verfilmung

Jugend ohne Gott basiert auf dem gleichnamigen Roman des österreich-ungarischen Autors Ödön von Harváth, der die Geschichte eines humanistischen Lehrers in der Zeit des Nationalsozialismus erzählt. Um den Film realisieren zu können, beschloss der Schweizer Regisseur Alain Gsponer, der mit seinem Kinderfilm Heidi bekannt wurde, die Story in die nahe Zukunft zu verlegen. Zudem wird das Geschehen aus drei verschiedenen Perspektiven erzählt, damit das Rätsel nach und nach aufgelöst wird und die Spannung bis zum Ende erhalten bleibt.

Die Fortsetzung der Leinwand-Chemie 

Der Film weist auf die realistischen Konsequenzen der heutigen Leistungsgesellschaft hin und spricht mit seinem Schauspielerensemble hauptsächlich das junge Publikum an. Jannis Niewöhner und Emilia Schüle überzeugten schon mit Freche Mädchen 2 mit ihrer Chemie, die sich auch in Jugend ohne Gott wiederfindet.
Wenn du dich nach einem spannenden Science Fiction Drama mit romantischen Elementen sehnst, kannst du dir jetzt Jugend ohne Gott auf Joyn PLUS+ in HD anschauen!