Zum Inhalt springen
MDR Sachsen

MDR Sachsen Live

Live
MDR Sachsen

MDR Sachsen

MDR Sachsen Live

Live
Das MDR Programm im Livestream auf Joyn

Das MDR Programm im Livestream auf Joyn

Der Mitteldeutsche Rundfunk ist die Landesrundfunkanstalt für Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt in den Bereichen Fernsehen, Hörfunk und Telemedien. Er liefert mit seinen Formaten wie dem Politmagazin Fakt oder dem Boulevardmagazin Brisant spannende Highlights für das tägliche TV-Programm. Die wöchentliche Serie In aller Freundschaft ist ebenfalls allseits beliebt. Die Hauptstandorte des Senders sind Leipzig, Magdeburg, Dresden, Halle und Erfurt. Seit Sendestart im Januar 1992 ist der MDR Mitglied der ARD. 

Das Programm vom MDR 

Das MDR-Fernsehen ist seit 1996 das meist gesehene dritte Fernsehprogramm der ARD. Zum ersten Mal seit Sendestart hatte das MDR-Fernsehen im Jahr 2020 einen Jahresmarktanteil von 10%. Diesen Wert konnte bis dato kein anderes drittes Programm erreichen. Seit Dezember 2013 erfolgt die Ausstrahlung des Programms auch in HD. 
Die Rundfunkanstalt ist an den Satellitenprogrammen 3sat, Arte, KiKa und Phoenix beteiligt. Der Kinderkanal KiKa ist am MDR-Standort Erfurt in Thüringen beheimatet. Der MDR hat hier die Schirmherrschaft, geschaltet wird der Kanal von ARD und ZDF. 
Die Hauptnachrichtensendung des Senders ist MDR aktuell. Sie wird täglich um 19:30 Uhr ausgestrahlt. 

Regionale Nachrichtenmagazine

Montags bis sonntags werden jeweils zwischen 19:00 und 19:30 die regionalen Magazine SachsenspiegelSachsen-Anhalt heute und Thüringen Journal gezeigt. Alle Magazine berichten jeweils über die aktuellen Geschehnisse im Sendegebiet. Pro Sendung werden vier Beiträge produziert, in denen jeweils eine Nachricht aufbereitet wird. Ergänzend dazu werden Kurznachrichtenblöcke geschaltet und die Zuschauenden erfahren die neuesten Nachrichten aus dem Sport. Abgeschlossen wird die tägliche Ausstrahlung durch den Wetterbericht.
Für die regionalen Sendungen wird das Programm im TV auseinander geschaltet. 

Auch überregional bekannt 

Der MDR führt neben den Hauptnachrichten und den regionalen Magazinen weitere Sendungen, die auch überregional bekannt geworden sind.

Echt - Jeden ersten und dritten Dienstag im Monat führt Moderator Sven Voss im Abendprogramm durch das Wissenschaftsmagazin. Die Beiträge der Sendung sind ein Mix aus naturwissenschaftlichen und wissenschaftlichen Erkenntnissen. Die Zuschauenden bekommen einen Einblick in Forschung, Wissenschaft und Technik. Ein Teil jeder Sendung ist das beliebt Echt-Experiment. 

MDR Zeitreise - In diesem Magazin steht die Geschichte des Sendegebiets im Mittelpunkt. Personen, Ereignisse und Schauplätze aus der historisch bedeutsamen Vergangenheit werden faktenbasiert aufbereitet. Quellen und Schriften werden ausgewertet und ein dokumentarähnlicher Film wird produziert. Jeden Sonntagabend um 22:15 Uhr wird die MDR Zeitreise ausgestrahlt. Seit 2019 für Janett Eger durch die Sendung. 

Unicato - Hier stehen die Studierenden im Fokus. Das 45-minütige Filmmagazin zeigt einmal im Monat Filme der Medien- und Gestaltungsstudiengänge im Sendegebiet. Die Sendung wird nicht moderiert und seit Oktober 2016 ausgestrahlt. Die Zusammenstellung erfolgt an der Bauhaus-Universität in Weimar, die Endabnahme im MDR-Landesfunkhaus in Erfurt.

Schau dir jederzeit das TV-Programm vom MDR auf Joyn live im Stream an. Egal, ob auf deinem TV oder unterwegs.