Zum Inhalt springen
Joyn
Suche
Mein Account

Schlag den Star

UnterhaltungSpielshow
Schlag den Star1 StaffelAb 12
In bis zu 15 Spielen und Wettkämpfen treten zwei Prominente gegeneinander an. Zu Gewinnen gibt es 100.000 Euro.Mehr...

Schlag den Star: Die aktuelle Folge online schauen

Blamieren oder Kassieren: Bei der TV-Sendung Schlag den Star geht es um Intelligenz, Sportlichkeit oder einfach nur Glück. Je zwei Spieler und Spielerinnen treten in bis zu 15 Spielen und Duellen gegeneinander an. Dabei handelt es sich um verschiedene Disziplinen: Beim "Frisbee" werden die sportlichen Fähigkeiten der Kandidaten und Kandidatinnen getestet. Bei "Wer weiß mehr" ist ihre Intelligenz gefragt. Und beim "Kartenduell" ist es einfach nur eine Sache des Glücks. Die Person, die am Ende des Spiels die meisten Punkte gesammelt hat, gewinnt den Geldpreis.
Das Spiel basiert auf der Sendung Schlag den Raab, die von 2006 bis 2015 auf ProSieben ausgestrahlt wurde. Dort mussten sich verschiedene Kandidaten und Kandidatinnen in anspruchsvollen Challenges gegen Stefan Raab beweisen. Die Show besteht aus 10 Staffeln und 55 Folgen und erzielte sehr gute Zuschauerquoten. Aufgrund des Erfolgs des TV-Spiels auf ProSieben wurde das Konzept an ausländische TV-Sender verkauft, die die Show Beat the Star nannten. In dieser Abwandlung der Sendung kämpfen die Spieler und Spielerinnen nicht gegen Stefan Raab, sondern gegen einen beliebigen Prominenten. Die deutschen Produzenten reimportierten das neue Prinzip wiederum für ProSieben und daraus entstand Schlag den Star.

Die Rolle von Stefan Raab

Raab trat zwar nicht mehr in der Show an, dafür moderierte er jedoch die erste Staffel von Schlag den Star. Außerdem erhielt er ab der zweiten Staffel die Rolle des Jokers, der von den Spielern und Spielerinnen in einem der ersten sechs Duellen eingesetzt werden konnte. Schließlich übernahm er 2014 und 2015 wieder die Moderation des TV-Spiels. Seit der achten Staffel von Schlag den Star ist er nicht mehr vor der Kamera zu sehen. 

Die Entwicklung von Schlag den Star 

Wie jede TV-Show hat sich auch Schlag den Star im Laufe der Zeit verändert. Ab der sechsten Staffel treten nicht mehr beliebige Kandidaten und Kandidatinnen gegen die Promis an. Stattdessen müssen die bekanntesten Stars Deutschlands ihre Kräfte gegeneinander messen. So spielte Carmen Geiss gegen Claudia Effenberg, Steffen Henssler trat gegen Joey Kelley an und Tim Wiese konkurrierte gegen Coach Esume. Auch Promis wie Tom Beck, Eko Fresh, Frank Rosin, Max Mutzke und Pietro Lombardi nahmen in den vergangenen Folgen am Spiel von ProSieben teil.
Große Änderungen folgten ebenfalls, als Raab seine TV-Karriere in 2015 beendete. Im Februar 2016 gab ProSieben bekannt, dass Schlag den Star unter der Moderation von Elton weitergeführt wird. In der Vergangenheit war Elton als Moderator des Spiels Blamieren oder Kassieren tätig, nun darf er die komplette Show übernehmen. 
Seit Elton die Sendung moderiert, werden die Folgen nicht mehr im Studio aufgezeichnet, sondern live ausgestrahlt. Die Promis müssen dabei in der Regel 15 Spiele vor dem Live-Publikum absolvieren. Von der ersten bis zur siebten Staffel konnten nur 50.000 Euro gewonnen werden, doch seit der Anpassung als Live-Sendung erhält der Gewinner oder die Gewinnerin 100.000 Euro. Ab Sommer 2017 wurden die Live-Sendungen von Schlag den Star zugunsten der Show Schlag den Henssler eingestellt. 
Du liebst Carmen Geiss, Claudia Effenberg und Wincent Weiss? Jetzt kannst du all deiner Lieblingspromis bei Schlag den Star kostenlos auf Joyn anschauen: Wer ist sportlich, wer ist intelligent und wer hat ein bisschen Glück? Streame jetzt ganze Folgen der Show auf Joyn.