Mobile Menu Icon

MusikUnterhaltung
The Masked Singer3 Staffeln
Wer steckt unter der Maske und singt sich die Seele aus dem Leib? Model, Fußballer, Moderator? In dieser Show geht es vor allem um die Performance - und nicht unbedingt um das Gesangstalent. Mehr...

Ob Model oder Komiker – hier beweisen Promis ihr Gesangstalent

Wer ist der beste Masked Singer?

Ein Grashüpfer und ein Astronaut teilen sich die Bühne? Ein Engel performt Songs von Metallica? Und was ist bitte ein Kudu? The Masked Singer bringt Sachen ins Fernsehen, von denen du noch nie zu träumen gewagt hast. Denn hier singen Promis sich die Seele aus dem Leib – vom Model bis zur Sportlerin. Und die Jury und das Publikum dürfen raten, wen sie da eigentlich sehen. Denn sie alle treten in verrückten Kostümen auf und verhüllen damit ihre eigentliche Identität. Wer hätte zum Beispiel gedacht, dass Boxerin Susianna Kentikian sich bis ins Finale einer Show singen kann?

Eine ganz besondere Art des Miträtselns

Das Konzept von The Masked Singer ist schnell erklärt: Zehn Promis stecken in verschiedensten Kostümen und treten mit selbst ausgewählten Songs auf. Vor ihrer Performance geben sie in einem kurzen Video noch weitere Hinweise auf ihre Identität. Und dann darf wild geraten werden. Die Promi-Jury unterstützt die Zuschauer mit ihren Tipps. Am Ende entscheiden die Zuschauer, welcher Kandidat seine Maske lüften muss.

In der ersten Staffel gaben sich neben der festen Jury-Besetzung bestehend aus Ruth Moschner, Max Giesinger und Collien Ulmen-Fernandes unter anderem auch Samu Haber, Faisal Kawusi oder Rea Garvey die Ehre. Unter den Teilnehmern waren gestandene Sänger wie Max Mutzke und Gil Ofarim, aber auch Comedian Bülent Ceylan, Moderator Daniel Aminati oder Schauspielerin Susan Sideropoulos mit von der Partie. Da stellt sich die Frage: Wer setzt sich noch alles die Maske auf?

Das Phänomen The Masked Singer

Das Konzept zu The Masked Singer wurde in Südkorea entwickelt und hat sich mittlerweile zu einem weltweiten Phänomen gemausert. Neben Deutschland haben auch Australien, Italien, England, die USA und viele weitere Länder das Format adaptiert. Die erste Staffel wurde in Deutschland schnell zum Quotenhit und die Zuschauerzahlen stiegen von Show zu Show immer weiter an.

The Masked Singer kannst du online bei Joyn anschauen. Die neue Staffel immer direkt nach TV-Ausstrahlung.