Zum Inhalt springen
JoynSucheMein Account
Vikings Titelbild
Joyn Plus

Vikings

Historisches DramaAbenteuerAction
Vikings6 StaffelnAb 18
Im 8. Jahrhundert lebt Ragnar Lothbrok mit seiner Familie im Stamm des Earl Haraldson. Als die Sommerraubzüge der Wikinger beginnen, geht er nach Westen und erlebt ganz neue Abenteuer.

Für Ruhm und Ehre: Die legendäre Wikinger-Saga

Vikings: Die Geschichte des Wikingers Ragnar Lothbrok

Gewalt, Sex und Machtspiele: Darum geht es in der kanadisch-irischen Serie Vikings. Die Handlung der Serie basiert auf Erzählungen über den legendären Wikinger Ragnar Lothbrok. Dieser soll zu Beginn des 9. Jahrhunderts in Skandinavien gelebt haben und gilt als ein Held der nordischen Sagenliteratur. Die Serie hat allerdings keinen Anspruch auf historische Genauigkeit und verbindet oft historische Ereignisse mit fiktiven Elementen. 

Ragnars Aufstieg zum berühmtesten Viking des Landes

Zu Beginn der ersten Folge von Vikings lebt Ragnar, gespielt von Travis Fimmel, auf einem Gutshof in Kattegat mit seiner Familie. Er führt eine glückliche Ehe mit seiner Frau Lagertha, porträtiert von Katheryn Winnick, und liebt seine Kinder Bjorn und Gyda. Allerdings ist Ragnar mit der Politik seines Stammes unzufrieden. Der althergebrachte Anführer Jarl Haraldson wagt keine Risiken und möchte auch für den diesjährigen Sommerraubzug in den Osten segeln. Weil es dort keine lohnende Ziele mehr gibt, wünscht sich Ragnar in den Westen zu reisen. Er hofft in den westlichen Ländern, vor allem in England, neue Beute zu gewinnen. Ragnars Vorschlag ist allerdings stark umstritten, da die Wikinger zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht wissen, ob die Westländer überhaupt existieren. Letztendlich setzt sich der Jarl durch, weil er der Besitzer der meisten Schiffe ist: Ab in den Osten. 

Ragnar bekommt seine Chance

Schon in der nächsten Folge von Staffel 1 bekommt Ragnar aber die Chance, sich zu beweisen. Zusammen mit dem Schiffsbauer Floki fällt er auf einem heimlich gebauten Schiff ins angelsächsische England ein. Dort plündern die Wikinger das Kloster Lindisfarne und machen reiche Beute. Dabei nehmen Ragnar und Floki etliche Mönche als Sklaven mit. Reich mit Kirchenschätzen beladen und mit fünf Mönchen als Sklaven kommen die Wikinger zurück nach Kattegat. Dort wird allerdings die ganze Beute vom Jarl beansprucht und die Männer dürfen sich lediglich nur ein kleines Stück davon nehmen. Trotzdem war die Reise nicht umsonst, denn Ragnars Ansehen ist unter den Wikingern gestiegen. So schafft er es, eine neue Beutefahrt nach England durchzusetzen, bei welcher auch seine Frau Lagertha dabei ist. Zusammen machen sie erneut reiche Beute, wodurch sich Ragnars Ruhm wieder vermehrt. 
Das steigende Ansehen Ragnars missfällt dem Jarl. In einer weiteren Episode der Staffel brennt er Ragnars Hof nieder und tötet seine Dienerschaft. Dabei schaffen es Ragnar, Lagertha und ihre Kinder knapp zu entkommen. Schließlich soll der Konflikt zwischen den beiden Männern in einem Zweikampf geklärt werden. Wird Ragnar den Jarl besiegen und zum Häuptling von Kattegat werden? Und wird er es jemals schaffen, zum König aufzusteigen? Jetzt kannst du alle Staffeln von Vikings bei Joyn PLUS+ anschauen und herausfinden, was in der letzten Folge der Serie passiert. 

Die legendären Wikinger

Zu Beginn der Serie Vikings ist Ragnar Lothbrok ein einfacher Bauer. Doch seine Überfälle auf England machen ihn zum meist gefürchteten Wikinger Kattegats. Ragnars erste Frau Lagertha ist eine Schildmaid, die bei den Beutezügen der Vikings als unerschrockene Kriegerin mitkämpft. Gleichzeitig kümmert sie sich aber auch um ihre gemeinsamen Kinder Bjorn und Gyda. Ragnar hat auch einen exzessiven Bruder namens Rollo. Anfangs ist dieser einer von Ragnars engsten Vertrauten und involviert sich in seinen Raubzügen. Allerdings wird Rollo ziemlich bald auf Ragnars Ruhm eifersüchtig und wendet sich gegen seinen Bruder. Er ist aber nicht Ragnars einziger Feind. Jarl Haraldson ist der lokale Häuptling der Vikings von Kattegat. Schon zu Beginn der Serie geriet er auch in einen tödlichen Kampf um Macht und Ruhm mit Ragnar. Wer aber tatsächlich auf der Seite der tapferen Wikingers steht, ist der Schiffsbauer Floki, verkörpert von Gustaf Skarsgard. Er entwirft und baut Prototypen von Wikingerschiffen der neuen Generation. Seine Bauten können sowohl die offenen Meere als auch die seichtesten Flüsse besiegeln. Flokis Charakter basiert außerdem lose auf dem nordischen Gott Loki. 

Vom renommierten Drehbuchautor Michael Hirst 

Die Idee zur populären kanadischen Show Vikings hatte der britische Drehbuchautor und Serienproduzent Michael Hirst. Er ist ebenfalls der Schöpfer der beliebten Serien Die Tudors und Camelot. Außerdem bekam sein Film Elizabeth mehrere Oscars. Bei Vikings fungiert Michael Hirst neben Morgan O'Sullivan, John Weber, Sherry Marsh, Alan Gasmer, James Flynn und Sheila Hockin als ausführender Produzent. An der Produktion beteiligt war außerdem der britische Historiker Justin Pollard. Vikings wurde erstmals 2013 in Kanada ausgestrahlt. Bis Mai 2014 wurden dort schon die ersten beiden Staffeln gezeigt. Mittlerweile hat die Serie 89 Episoden in sechs Staffeln und fand 2020 schließlich ihr fulminantes Finale. Nachdem in Staffel 4 Ragnar getötet wird, geht es in Staffel 5 um seinen Sohn Bjorn, der sich schließlich in Staffel 6 seinem bisher gefährlichsten Feind stellt - dem russischen Prinz Oleg.
Hat die Handlung von Vikings dein Interesse geweckt? Bei Joyn PLUS+ findest du alle Staffeln der berühmten Show. Dazu gehören auch die neuen Folgen der finalen Staffel 6, die im Free-TV auf ProSieben Maxx ausgestrahlt werden. Du kannst sofort mit dem Bingen anfangen, denn jetzt kannst du ganze Folgen der berühmten Wikinger-Serie Vikings bei Joyn PLUS+ in HD anschauen. 

© MGM