Zum Inhalt springen

Türkische Brötchen POĞAÇA mit 2 super leckeren Füllungen! Käse, getrocknete Tomaten & Oliven

10 Min.Ab 0
Sallys Welt10 Min.Ab 0
Sallys Welt
Türkische Brötchen POĞAÇA mit 2 super leckeren Füllungen! Käse, getrocknete Tomaten & Oliven

Türkische Brötchen POĞAÇA mit 2 super leckeren Füllungen! Käse, getrocknete Tomaten & Oliven

2 verschieden-gefüllte Teigtaschen! Die perfekte Begleitung zum Frühstück oder Brunch: "Gefüllte Pogaca"! Heute teile ich zwei meiner Lieblingsvarianten für diese leckeren, gefüllten Brötchen mit euch. Ob herzhaft oder süß, diese Rezepte sind super schnell zubereitet und absolut unwiderstehlich. ⏱️ Ihr habt wenig Zeit, aber großen Hunger auf selbstgemachte Brötchen? Kein Problem! Folgt mir Schritt für Schritt und die Anleitung ist ganz einfach! Und natürlich verrate ich euch auch meine Tipps & Tricks, damit sie perfekt gelingen! Die eine Variante mache ich ganz klassisch auf einem Backblech. Die zweite Variante backe ich in meinem tiefen Muffinblech. So werden sie schön gleichmäßig und wenn man nicht so geübt im Kugel formen des Teiges ist, dann ist das eine super Alternative! Viel Spaß beim Nachbacken und genießt eure selbstgemachten Pogaca! Bis zum nächsten Mal! Eure Sally ❤️ Zutaten für das Rezept: Hefeteig 21 g Hefe (frisch) 2 EL Zucker 200 g Wasser 2 Eiweiß 200 g Milch 2 TL Salz 800 g Mehl 200 g Sonnenblumenöl Füllung 240 g Weichkäse (Beyaz Peynir) 100 g getrocknete Tomaten (in Öl) 100 g Oliven (entsteint) oder 480 g Weichkäse (Beyaz Peynir) 1 Bund Petersilie Zum Bestreichen 2 Eigelb 4 EL Sonnenblumenöl 40 g Sesam __ Werbung / Unterstützt durch Produktplatzierung

Genre:
Backen, Kochen
Altersfreigabe:
0
Sender / Lizenzgeber:
Sallys Welt
Copyrights:
© Studio71