Joyn Plus

Comedy
1 StaffelHD
Die letzten fünf Jahre hat Jules nur mit ihrem Partner verbracht. Nach der Trennung muss sie die Beziehungen zu ihren Freundinnen wiederaufbauen, die auf der Strecke geblieben sind. Mehr...

Schräge und schlaue Frauen-Comedy von Produzentin Margot Robbie

Dollface: Der Anfang nach dem Ende

Im Mittelpunkt der US-amerikanischen Comedyserie Dollface steht die sarkastische Webdesignerin Jules Wiley, gespielt von Two Broke Girls-Star Kat Dennings, die das letzte halbe Jahrzehnt einzig und allein mit ihrem Freund Jeremy verbracht hat. Als dieser wie aus dem Nichts Schluss mit ihr macht, findet sie sich völlig haltlos in Los Angeles wieder. Doch ganz allein ist sie nie, denn Jules verfügt über eine blühende Fantasie.
So erscheint vor ihr plötzlich ein Bus. Die Fahrerin ist eine humanoide Katze und die Mitfahrerinnen - weinende Frauen, die ebenfalls eine Trennung hinter sich haben. Der metaphorische Bus fährt sie zum Terminal der verlassenen Frauen, wo sie von ihren weiblichen Freundinnen abgeholt und getröstet werden. Nur auf Jules wartet keiner, denn ihre persönlichen Beziehungen sind aufgrund von Kontaktmangel “abgelaufen”.

Gemeinsam für Frauenpower

Für Jules bringt also das unglückliche Ende ihrer Langzeitbeziehung ein böses Erwachen. Nun muss sie sich zurück in die Schwesternschaft der Frauen vortasten und den Kontakt zu ihren alten Freundinnen aufbauen, obwohl sie nach wie vor nicht versteht, warum man zu zweit auf die Toilette geht oder gemeinsam Nachrichten an Männer vorformuliert. So beginnt ihre Selbstfindungsreise an der Seite ihrer feministischen Freundin Madison, gespielt von Brenda Song, und der lebensfrohen Partygängerin Stella, porträtiert von Shay Mitchell. Außerdem wird Jules dabei von einer sprechenden Katze, sozialkritischen Kommentaren und ganz viel Humor begleitet. 

Eine Serie von Frauen für Frauen

Bei der feministischen Comedy-Serie Dollface stehen sowohl vor als auch hinter der Kamera fast ausschließlich Frauen. Die Autorin und Erfinderin Jordan Weiss wird in dem Regie-Department primär von Stephanie Lang unterstützt, die ebenfalls Regie bei der politischen Satire Veep geführt hat. Als Produzentin agiert die oscarnominierte Filmemacherin Margot Robbie, die sich einen Namen mit ihren Rollen in I, Tonya, Bombshell und dem Tarantino-Meisterwerk Once Upon a Time in Hollywood machte. 

Wenn du Lust auf eine lustige Serie voller absurder Szenarien hast, kannst du dir jetzt Dollface auf Joyn PLUS+ in HD anschauen.