Joyn
Mein Account
Suche
Joyn Plus

FBI: Special Crime Unit

Krimi-Drama
FBI: Special Crime Unit1 StaffelAb 12
Die FBI-Agentin Maggie Bell und ihr Partner Omar Adom Zidan verhindern in der Millionenmetropole New York terroristische Anschläge und bekämpfen das organisierte Verbrechen.Mehr...

Mit PLUS+ ohne Werbung und in HD schauen

Hier werden die spannendsten FBI-Fälle aufgedeckt

Die spannenden Fälle des FBI

Ein Wohnhaus explodiert mitten in New York City. Neun Minuten später ist das FBI vor Ort. Was ist passiert? Und wer ist dafür verantwortlich? 

Die US-amerikanische Krimiserie FBI präsentiert unlösbare Kriminalfälle, tapfere Agent*innen und eine große Portion Action. Jede Folge konzentriert sich auf die interne Arbeitsweise des FBI-Büros in New York. Die FBI Agent*innen nutzen ihre Fähigkeiten und Techniken zum Schutz der Stadt und der USA. In jeder Staffel sind sie großen Drogenbossen und verrückten Serienkiller*innen auf der Spur. Im Zentrum der Serie steht Spezialagent OA, gespielt von Zeeko Zaki. Nachdem er zwei Jahre undercover gearbeitet hat, wird er vom DEA aus seiner Mission genommen. Daraufhin rekrutiert ihn das FBI, wo er zu einem Agenten wird. 

Das FBI Team 

Agent OA ist Teil des Teams von Special Agent Maggie Bell, gespielt von Missy Peregrym. Erst vor kurzem hat sie eine persönliche Tragödie erlebt: Ihr Ehemann, der als Journalist für den New York Ledger gearbeitet hat, ist durch einen Autounfall gestorben. Nun muss die junge Agentin trotz ihrer Talente hart dafür kämpfen, um nicht aus der Bahn zu geraten. 

Special Agent Jubal Valentine, gespielt von Jeremy Sisto, sorgt für den Zusammenhalt der Abteilung. Er kann sowohl mit seinen Untergebenen als auch mit seinen Führungskräften gut umgehen und verdient sich damit den Respekt des gesamten Teams. Alle glauben ihn zu kennen, obwohl er nicht sonderlich viel von sich preisgibt. 

In der ersten Staffel der Serie agiert Special Agent Dana Mosier, porträtiert von Sela Ward, als die leitende Beamtin des FBI-Büros. Am Ende der Staffel reicht sie allerdings ihre Kündigung ein und wird von Assistent Special Agent Isobel Castile, verkörpert von Alana De La Garza, ersetzt. 

Isobel hat für eine Weile im Silicon Valley gearbeitet. Schließlich hat sie jedoch beschlossen, dass die Politik nichts für sie ist und hat kurzerhand das Berufsfeld gewechselt. Nun leitet sie das FBI Team in New York. 

Agent Stuart Scola, gespielt von John Boyd, war einst Broker an der Wall Street. Ihn interessieren die finanziellen Aspekte eines Falls, weswegen er vor allem mit der Analystin Kristen Chazal arbeitet, porträtiert von Ebonee Noel.

In jeder Episode ist das eingeschweißte Team neuen Täter*innen auf der Spur: Sei es die Mafia oder große Drogenkartelle, diese Agents können alle Kriminellen fassen. 

Die neue Hit-Serie vom Produzenten Dick Wolf

Die Serie FBI beruht auf einer Idee von Dick Wolf und Craig Turk. Dick Wolf ist außerdem der Schöpfer und ausführender Produzent der bekannten Krimiserie Law & Order, die für mehrere Emmys nominiert wurde. Seine Firma hat ebenfalls bekannte Serien wie Chicago FireChicago P.D. und Chicago Justice produziert. Während er sich den Producer-Posten sichert, übernimmt Craig Turk die Showrunner-Aufgaben bei FBI. So schreibt er die erste Episode der ersten Staffel, die von Niels Arden Opel inszeniert wird. Aufgrund kreativer Differenzen hat Turk die FBI-Crew im Laufe der ersten Staffel verlassen. Als weitere Executive Producer von FBI gelten Arthur W. Forney und Peter Jankowski. 

Seit 2020 hat die erfolgreiche Krimiserie auch einen Spin-Off: FBI - Most Wanted. Beide Formate werden in Deutschland auf Sat.1 übertragen. Falls du aber eine Folge verpassen solltest, kannst du diese jederzeit in der Sat.1 Mediathek auf Joyn nachholen.