Joyn
Mein Account
Suche

Richterin Barbara Salesch

KrimiReality
Richterin Barbara Salesch9 StaffelnAb 12
Richterin Barbara Salesch verhandelt Strafrecht-Delikte, wie sie in deutschen Gerichtssälen tatsächlich verhandelt werden: Diebstahl, unterlassene Hilfeleistung, Betrug und Nötigung - Alltagsfälle. Weil im echten Strafgericht Kameras nicht zugelassen sind, übernehmen Darsteller den Part von Angeklagten und Zeugen, während echte Juristen als Staatsanwälte und Verteidiger agieren ...Mehr...

Richterin Barbara Salesch entscheidet über Schuld und Strafe 


Spannende Gerichtsverhandlungen mit Richterin Barbara Salesch 

Die Gerichtsshow Richterin Barbara Salesch präsentiert fiktive Gerichtsverhandlungen, die von der Kult-Richterin durchgeführt werden. Die Fälle sind dabei frei erfunden und die Angeklagten werden von Laien dargestellt. Jede Folge der Sat .1 Sendung behandelt unterschiedliche Geschichten, wobei Raub, Mord und Vergewaltigung nicht thematisiert werden dürfen. 
Wie sieht eine Folge der Sendung genau aus? Zu Beginn der TV-Folge wird der Rentner Rudi mit zehn Nikotinpflastern bewusstlos im Geräteschuppen aufgefunden. Nach einem Streit mit seiner Schwiegertochter Clara hat er dort übernachtet. Wollte Clara den Kettenraucher zum Nichtraucher machen und verhindern, dass er nach seinem Haus auch noch ihre Wohnung abfackelt? Oder steckt doch etwas anderes dahinter? Das entscheidet am Ende Barbara Salesch. 

Damit ihr Mann Christoph sie nicht verlässt, soll Hannah ihn niedergeschlagen haben. Die Angeklagte behauptet jedoch, dass sie in letzter Zeit von einem Fremden verfolgt wird. Sie ist sicher, dass dieser für den Angriff auf ihren Mann verantwortlich ist. Doch wie soll die Richterin dieser Geschichte glauben, wenn bis jetzt niemand den fremden Mann zu Gesicht bekommen hat? 

Die Richterin entscheidet

Eine weitere Folge von Richterin Barbara Salesch handelt von der Brasilianerin Giovanna, die einen Bootsanhänger auf den Wurstfabrikanten Werner gerollt haben soll. Werner wird eingequetscht und bricht sich beide Beine. War die Angeklagte wütend darüber, dass Werner ihre Beziehung beendet hat, obwohl er ihr kurz davor die Heirat versprochen hatte? Diese Entscheidung hat wie immer Barbara Salesch zu fällen. 
Kommissar Jürgen ist sicher, dass der Clubbesitzer Mike der größte Drogendealer der Stadt ist. Das erzählt er auch der ganzen Nachbarschaft. Kurz nach der letzten Razzia in Mikes Club wird Jürgen in seiner Wohnung mit einer Nagelpistole niedergestreckt und schwer verletzt. Nun muss Richterin Barbara Salesch entscheiden, ob sich Mike an Jürgen rächen wollte, weil sein Club zurzeit leer bleibt. 

Ein weiterer Fall der Sat .1 TV-Show Richterin Barbara Salesch dreht sich um Peter, der vor kurzem herausgefunden hat, dass seine Verlobte Lisa mit seinem Sohn Stefan schläft. Danach soll der Angeklagte Lisa nicht nur aus dem Haus geworfen, sondern auch auf der Sonnenbank betäubt und anschließend auf die Müllkippe geworfen haben. Die Hinweise sprechen für sich, doch vielleicht sieht Richterin Barbara Salesch den Fall mit anderen Augen. 

Wer ist Barbara Salesch? 

Barbara Salesch ist eine deutsche Juristin und ehemalige Richterin, die 1950 in Karlsruhe geboren wurde. Nach ihrem Rechtswissenschaftsstudium in Freiburg arbeitete sie als Staatsanwältin in Hamburg. Seit 1985 war Barbara Salesch als Richterin am Landgericht Hamburg für Rauschgiftkriminalität zuständig. Nebenbei studierte sie ebenfalls Kriminologie. Ab 1999 übernahm sie das Format nach dem amerikanischen Vorbild Judge Judy mit noch echten zivilrechtlichen Streitfällen. Im selben Jahr gewann sie zudem Stefan Raabs Fernsehpreis, den "Raab der Woche", in der Sendung TV total. Dann spielte Barbara Salesch von Oktober 2000 bis April 2012 bei Richterin Barbara Salesch die Hauptrolle. 

Zahlen, Daten und Fakten

Die Sat .1 Show Richterin Barbara Salesch hat 2147 Folgen in 14 Staffeln. Davon handelt es sich bei drei Folgen um die Spezialsendungen Schwurgerichtsspezials im Abendprogramm, Du sollst nicht töten und Nachbar gegen Nachbar. Im Jahr 2002 wurde die TV-Sendung mit dem deutschen Fernsehpreis für die beste tägliche Serie ausgezeichnet. Im selben Jahr bekam die Show auch eine Nominierung für eine Goldene Henne in der Kategorie Fernsehen. 
Nun kannst du ganze Folgen der Sat .1 Sendung Richterin Barbara Salesch kostenlos auf Joyn online streamen. Lust auf mehr? Wenn dir dieses Format gefällt, wirst dir sicherlich auch der Ableger Richter Alexander Hold gefallen. Das Spin-Off kannst du jetzt ebenfalls auf Joyn anschauen.